Verein Pro Spiti

Pro Spiti ist aus einer privaten Initiative zur Unterstützung der Serkong School und aus persönlichen Kontakten im Dorf Tabo im Spiti Valley im indischen Bundesstaat Himachal Pradesh hervorgegangen.


Pro Spiti unterstützt im Tal initiierte Projekte, die Beiträge zur Erhaltung der lokalen tibetischen Kultur und Sprache leisten und örtliche soziale Strukturen stärken.


Die Unterstützung durch finanzielle Beiträge

geschieht im persönlichen Kontakt, der durch

regelmässige Besuche im Gebiet aufrecht

erhalten wird. Die Besuche finden im Rahmen

einer wissenschaftlichen Tätigkeit statt und

gehen nicht zu Lasten des Vereins.